Rund um die Uhr für Sie da.

Mit unseren bestens geschulten Servicemonteuren decken wir in den Gewerken Sanitär, Heizung, Lüftung und Kälte alle Instandsetzungs-, Ersatz-, und Reparaturarbeiten, sowie Störungsbehebungen ab.

Durch unser eingespieltes Dispositions-Team kann eine schnelle Reaktionszeit gewährleistet werden.

Zudem sind wir mit unserem Pikettdienst an 365 Tagen während 24 Stunden für unsere Kundschaft verfügbar.

 

 

Unsere Service-Dienstleistung “Arbeiten bis 20 Uhr zum Normaltarif“ bietet unseren Kunden die Möglichkeit, während planbaren Einsätzen zuhause zu sein.

Dafür muss einzig der Termin vor 16:30 Uhr vereinbart werden, respektive an Freitagen bis 15:30.

Mit diesem Zeitmodell hoffen wir nicht nur Ihnen als Kunde entgegen zu kommen, sondern befriedigen auch das zunehmende Bedürfnis vieler Monteure nach flexibleren Arbeitszeiten.

ROSENMUND Haustechnik AG bietet Ihnen neu eine Überwachung Ihrer Gebäudetechnik an!

Das Produkt LORALARM ist eine besonders praktische Monitoring- und Analyselösung im Bereich der Gebäudetechnik. Mit dem Monitoringsystem können Anlagen im Bestand und unabhängig vom Hersteller mit Sensoren nachträglich ausgestattet werden, um sie für die Betriebsoptimierung zu überwachen. Es können beispielsweise die Heizkurve, die Heizgrenze, das Takten und die eingestellte Warmwassertemperatur einer Wärmepumpe erkannt werden.

Das System besteht aus einer batteriebetriebenen Funkeinheit basierend auf der Low-Power-Network Technologie (LoRaWAN) mit fünf bis acht Jahren Lebensdauer und einem Temperatursensor, der als Plug-and-Play-Lösung ohne Eingriff in die entsprechende Anlage (Zum Beispiel in Ihrer Wärmepumpe, Lüftungs- oder Solarthermieanlage) ganz einfach platziert wird. Die Funkeinheit misst und sendet die Messdaten der Anlage an das Überwachungssystem. Dank der Zugangsberechtigung zum geschützten Internetportal, welches sämtliche Monitoringdaten der Anlage grafisch darstellt, können alle Daten in Echtzeit gesichtet werden.

Die konstante Datenanalyse durch die Algorithmen identifiziert Probleme, welche nur sporadisch oder während der Nacht auftreten (beispielsweise den Wärmeverlust einer Heizungsanlage über die Sonnenkollektoren). Damit lassen sich Fehlfunktion weitaus zuverlässiger erkennen als bei sporadischen Routinekontrollen innerhalb einer einjährigen Servicekontrolle.

Die Funkkommunikation ist in der ganzen Schweiz verfügbar und bedarf keiner Anbindung an ein WLAN oder eine SIM-Karte.

Zögern Sie nicht uns anzurufen, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.